Русский

 

 

NACHRICHTEN KALENDER

2017
МоDiMiDnFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

 

 

 

Nachrichten

Langes Jahrhundert, buntes Schicksal

12.04.2017
Der Lebenskalender von Walter Knauer zeigt 100 Jahre alt an… Konnte der kleine Junge während seiner Geigenstunden im malerischen Jewpatorija vermuten, wie rau und merkwürdig sein Leben sein würde?
Rubrik: Mehr...

Am 18. Januar kam Boris Rauschenbach zur Welt

18.01.2017
Heute, am 18. Januar, wurde Boris Rauschenbach (1915-2001) geboren - einer der Wegbereiter der sowjetischen Raumfahrt, Akademiker der Russischen Akademie für Wissenschaften, Held der Sozialistischen Arbeit, aktives Mitglied und erster Leiter der Gesellschaftsbewegung der Sowjetdeutschen "Wiedergeburt". Nach ihm wurde die Wissenschaftskategorie des gesamtrussischen Wettbewerbs "Russlands herausragende Deutsche" benannt.
Rubrik: Mehr...

Inklusion live: Natascha in Flensburg

30.12.2016
In der Moskauer Deutschen Zeitung berichtet Natascha Pisarenko, Studentin für Operngesang und Klavier in Moskau, über ihre Zeit in Flensburg, Deutschland.
Rubrik: Mehr...

Auf der Suche nach einem Platz unter der Sonne

21.12.2016
Wie die Schriftstellerin und Journalistin Nelli Kossko zur „Blindenführerin“ für Russlanddeutsche wurde.
Rubrik: Mehr...

Szenen aus Leben und Tod

15.12.2016
Die 1900 in München geborene Schauspielerin Carola Neher erlebte noch nicht mal die Mitte des Jahrhunderts, jedoch all seine Grausamkeiten. In Deutschland schrieb Bertolt Brecht extra Rollen für sie, in der UdSSR wurden ganz andere Texte für sie geschrieben - Vernehmungsprotokolle.
Rubrik: Mehr...

Russlanddeutsche Künstler im Wandel der Zeit

14.12.2016
Anfang Dezember 2016 in Köln präsentiert Verein IRWA das von der Bezirksregierung der Stadt Köln geförderte Projekt „Russlanddeutsche Künstler im Wandel der Zeit“ mit Darstellung eines Lexikon über die russlanddeutsche Künstler in Deutsch-Russischer Sprache.
Rubrik: Mehr...

Russlanddeutscher Kulturpreis 2016 verliehen

06.12.2016
Der Hauptpreis des Russlanddeutschen Kulturpreises geht in diesem Jahr an das Russland-Deutsche Theater in Niederstetten. Im Russlanddeutschen Kulturpreis zeige sich die besondere Verbundenheit des Landes Baden-Württemberg mit den Russlanddeutschen, erklärte Ministerialdirektor Julian Würtenberger bei der Preisverleihung.
Rubrik: Mehr...

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

 

RusDeutsch-Redaktion: inform@rusdeutsch.ru
ul. Malaja Pirogowskaja 5 (Büro 51)
RF-119435
Moskau
Telefon: +7 (495) 531 68 88
Fax: + 7 (495) 531 68 88 - 8


Die Weiterverwendung der Inhalte (in elektronischer, schriftlicher oder sonstiger Form) ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Urhebers – der Redaktion des Portals RusDeutsch – untersagt.